Szenarien


Auch im nächsten Szenario für Hagen-Siegen v.3 begeben wir uns ein weiteres Mal zurück in die Vergangenheit und lassen die 60er Jahre im Train Simulator wieder lebendig werden. Etwas beengt nehmen wir Platz im Steuerwagen vom Typ BDnf 738 von virtual Railroads und übernehmen eine winterliche Fahrt, geschoben von der Baureihe E 41, über die Ruhr-Sieg-Strecke. Viel Spaß!

Hasenkasten im Flockentanz - Vorschaubild

An einem verschneiten Winternachmittag übernehmen Sie in Altenhundem nach einer kurzen Pause den Personenzug nach Hagen. Machen Sie es sich im Steuerwagen der Bauart BDnf 738, welcher aufgrund der beengten Platzverhältnisse des Führerstandes umgangssprachlich auch als Hasenkasten oder Führerklo bezeichnet wird, so gut es geht gemütlich und bringen Sie die Pendler und Reisenden sicher an ihr Ziel. [10. Januar 1966]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

Ein Szenario für Hagen-Siegen v.3, welches 2015 erschien, erhielt nochmals ein größeres Update, da einige Güterwagen von vR nicht mehr erhältlich sind. Im Mittelpunkt steht jetzt die Baureihe E 50 von virtual Railroads und zieht die schönen Off 52 Autotransportwagen über die Ruhr-Sieg-Strecke! Viel Spaß!

Bunte Käfer im Sommerwind - Vorschaubild

An einem sonnigen und heißen Sommertag haben Sie Schicht auf der Elektro-Einheitslokomotive E 50 028 und ziehen einen mit VW Käfern beladenen Autotransportzug von Wolfsburg über Hannover, Hamm, Siegen und Gießen nach Frankfurt am Main. Aufgrund einer technischen Störung mussten Sie in Plettenberg einen kurzen Halt einlegen und können nun die Fahrt vorerst bis Kreuztal fortsetzen. [22. August 1966]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

In einem neuen Szenario für Hagen-Siegen v.3 reisen wir einige Jahrzehnte in die Vergangenheit bis in die 1960er Jahre. Die Ruhr-Sieg-Strecke ist noch nicht lange elektrifiziert, aber die Elektrolokomotiven haben schnell ein Großteil der Dampf- und Dieselloks abgelöst. Für diese Fahrt begeben wir uns in den Führerstand der Baureihe E 41 von virtual Railroads und ziehen etwas abseits des Hauptbetätigungsfeldes der Einheitselektrolokomotive einen gemischten Güterzug von Siegen nach Finnentrop. Lasst die Korken knallen und viel Spaß!

Knallfrosch auf Abwegen - Vorschaubild

Heute sollte mit der E 40 ein gemischter Güterzug von Siegen nach Finnentrop überführt werden. Jedoch wurde die dafür vorgesehene Elektrolokomotive aufgrund eines Schadens am Fahrwerk außer Dienst gestellt, so dass Sie diesen Auftrag mit einer bereitstehenden E 41 übernehmen. Begeben Sie sich in den Führerstand der Einheitslokomotive, welche auch unter dem Spitznamen „Knallfrosch“ oder „Sektkorken“ bekannt ist, und ziehen Sie an einem sonnigen Sommertag Güterwagen über die im letzten Jahr elektrifizierte Ruhr-Sieg-Strecke. [17. August 1966]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

Am verlängerten Pfingstwochenende gibt es ein weiteres Szenario fürs Köblitzer Bergland, in dem die schöne Baureihe 218 in orientroter Lackierung von virtual Railroads zum Einsatz kommt und die mit Holz beladenen Snps Güterwagen von 3DZug durch die bunte Herbstlandschaft zieht.

Hölzerner Hase - Vorschaubild

Sie übernehmen an einem sonnigen Herbstnachmittag im Oktober mit der Diesellokomotive 218 148-5 acht Drehgestell-Flachwagen vom Typ Snps an der Holzverladung in Rinckenstadt und überführen die Waggons nach Hoch Merzburg, wo diese später zu einem längeren Zug zusammengestellt werden. Ein Güterwagen ist nicht mit Holz beladen, da dort eine der Niederbindeeinrichtungen defekt ist. [12. Oktober 1996]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

Im nächsten Szenario für die Strecke Hausach – Konstanz übernehmen wir eine Intercity-Fahrt mit der Baureihe 101 von virtual Railroads und genießen das schöne Wetter auf der Hochrheinbahn und der Schwarzwaldbahn.

Fahrtziel Natur - v - Vorschaubild

Der IC 2270 ‚Schwarzwald‘ verkehrt im Fahrplanjahr 2011 immer freitags und sonntags zwischen Konstanz und Stralsund bzw. Greifswald. Sie ziehen an einem sonnigen und schon warmen Frühlingsvormittag mit der 101 108-9 diesen Intercity auf dem Streckenabschnitt von Konstanz nach Hausach. [20. Mai 2011]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

Es folgt ein weiteres Szenario zu Zeiten der Bundesbahn für die Strecke Köln-Koblenz v.2. Dieses Mal nehmen wir Platz im Führerstand der Baureihe 110 von virtual Railroads und ziehen einen Schnellzug über die verschneite, linke Rheinstrecke Richtung Münster. Also warm anziehen und los geht es.

Schnell durch den Schnee - Vorschaubild

Der D 2024 verkehrt im Fahrplanjahr 1985 täglich zwischen Frankfurt am Main und Münster in Westfalen. Sie ziehen an einem verschneiten Donnerstagnachmittag mit der 110 305-0 diesen Schnellzug auf dem Streckenabschnitt von Koblenz bis nach Brühl. Es liegen heute keine weiteren Störungen auf den Gleisen vor; bummeln Sie dennoch nicht herum und kämpfen sich mit Ihrem Durchgangszug durch das wilde Schneetreiben. [06. Februar 1986]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

Heute gibt es das erste Szenario für die großartig überarbeitete Strecke Köln-Koblenz v.2 von Solin. Dabei verwirklichen wir eine Zeitreise in die 1980er Jahre und unternehmen mit dem früheren Paradezug der Deutschen Bundesbahn, dem ET 403, eine Charterfahrt über die linke Rheinstrecke.

Gib Gummi, Bär - Vorschaubild

Ein bekannter Bonner Süßwarenkonzern hat heute für einen Betriebsausflug den ET 403 angemietet. Die fünfteilige Einheit war über Nacht in Hürth abgestellt und Sie übernehmen nun die Anfahrt nach Bonn, um die Reisegesellschaft zusteigen zu lassen, und fahren anschließend bis nach Koblenz, wo eine Besichtigung der Festung Ehrenbreitstein auf dem Tagesprogramm steht. [10. Oktober 1980]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

Heute folgt endlich mal wieder ein Szenario für das ehemalige Flaggschiff der Bundesbahn, welches immer noch eine tolle Figur auf den Gleisen macht; vor allem in den schönen Farben des Repaints von 2fast4yoou, Matthias J. und Trainsa. So übernehmen wir im Führerstand der Baureihe 103 von virtual Railroads eine Sonderfahrt über die badische Schwarzwaldbahn und ziehen die schönen Rheingoldwagen von 3DZug bis zum Bodensee. Viel Spaß!

Im TEE zum Bodensee - Vorschaubild

Am heutigen Samstag geht es auf Sonderfahrt mit dem legendären Trans-Europ-Express (TEE) Rheingold. Der frühere Luxuszug der 1960er Jahre startete am frühen Morgen in Köln und bringt die begeisterten Nostalgiezugreisenden zum Bodensee, wo diese den Nachmittag genießen können, bevor es heute Abend wieder zurück in die Rheinmetropole geht. In Mannheim übernahm die Dampflokomotive 52 7596 den Rheingold, während die Baureihe 103 ans Ende des Zuges wechselte. In Hausach angelangt übernehmen Sie nun wieder mit der 103 113-7 den Sonderzug und fahren über die malerische Schwarzwaldbahn bis nach Konstanz. [17. Juni 2017]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

In einer weiteren Überarbeitung für Hagen-Siegen v.3 tritt jetzt die Baureihe 120 von virtual Railroads mit dem schön verschmutzten Repaint von Rail Designs & Friends in den Mittelpunkt und zieht hier etwas abseits ihres Haupttätigkeitsfeldes einen Güterzug über die Ruhr-Sieg-Strecke.

Holz für Österreich - Vorschaubild

Sie übernehmen an einem trüben Herbstvormittag einen Holzzug in Finnentrop und ziehen etwas ungewöhnlich mit der 120 157-3 sechzehn beladene Rnooss-uz Flachwagen vorerst bis nach Siegen, wo ein planmäßiger Halt vorgesehen ist. Die Ladung ist für den österreichischen Holzgroßhändler Klausner bestimmt, der immer noch ein Großteil des Stammholzes aus dem Landeswald von Nordrhein-Westfalen erhält. [04. Oktober 2012]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

Im Zuge einzelner Szenarioüberarbeitungen für Hagen-Siegen v.3 gibt es heute eine weitere Aufgabe, in der das Rollmaterial angepasst und vor allem die Abellio-Züge hinzugefügt wurden. Als Spielerlok musste die BR 140 jedoch weichen, da diese schon einige Szenarien auf der Strecke erhalten hat. So kommt jetzt die Baureihe 152 von virtual Railroads zum Einsatz und zieht die Rnooss-uz Flachwagen von Skyhook Games über die Ruhr-Sieg-Strecke.

Rohholzbullen für Finnentrop - Vorschaubild

Ein Großteil des Holzes aus den Staatswäldern in Nordrhein-Westfalen wird mit dem Zug zum österreichischen Sägewerksunternehmen Klausner geliefert. Sie befinden sich an einem sonnigen Nachmittag auf der Rückfahrt aus Österreich und ziehen mit der 152 065-8 einen Holz-Leerzug, bestehend aus sechzehn Rnooss-uz Flachwagen, auf dem Streckenabschnitt von Siegen nach Finnentrop. [22. Juli 2015]

-> zum Download: dw-agency.de

Voraussetzungen: (mehr …)

Nächste Seite »

Login:


Startseite | Blog | Bilder | Szenarien | Workshop | Downloads | Letzte Fahrt | Repaints by Paul S. | Links | Facebook | YouTube